Fenster - Tore - Türen - Zäune - Zubehör

3426 Muckendorf, Tullnerstr. 39
Tel. 02242/72395
Fax 02242/72990

Mobil: 0664/9256716

www.steuerwald.at

[1st] window Awards
Sieger zum 2. mal in der Vertriebsregion Ost

INTERNORM vergibt „[1st] window Awards"

Im Rahmen der Internorm-Partnerpräsentation am 10.02.2014 im Steigenberger Hotel & Spa Krems, hat Internorm die besten Vertriebspartner aus Wien, Niederösterreich und Burgenland mit „[1st] window Awards" ausgezeichnet.

"Ein entscheidender Erfolgsfaktor für Internorm ist die Performance unserer Vertriebspartner. Mit dem [1st] window Award zeichnen wir besondere Leistungen um Qualität und Kundenservice aus", sagt Internorm Österreich Geschäftsführer Rudolf Temmel.

In der Vertriebsregion Ost wurden die zwei besten [1st] window partner ausgezeichnet:
Der [1st] window Award ging an Fa. Bauelemente Steuerwald GmbH aus Muckendorf sowie an Fa. Hosiner GmbH aus Pöttelsdorf.

Im Bild von Links:
Roland Reisecker - Verkaufsleitung Reg.Ost
Christian Steuerwald - Geschäftsführer Bauelemente Steuerwald GmbH
Rudolf Temmel - Internorm Geschäftsführer

[1st] window partner sind zertifizierte Vertriebspartner, die alle 12 Customer Care Standards der im Jahr 2005 von Internorm eingeführten Customer-Care-Zertifizierung für Vertriebspartner erfüllen.
„Damit der Kunde dem Vertriebspartner vom ersten Kontakt an Vertrauen entgegen bringen kann, setzt Internorm auf Qualifizierung und auf ein ausgeklügeltes Partner-Vertriebskonzept.
Zertifizierte [1st] window partner bieten ihren Kunden eine Rundum-Betreuung, die von professioneller Beratung über saubere Montage bis zum Eingehen auf individuelle Wünsche reicht.
Internorm will nicht nur zufriedene, sondern begeisterte Kunden", erläutert Temmel.
Zu den zwölf Customer-Care-Standards zählen beispielsweise: die persönliche Erhebung der Originalmaße, die Einhaltung des Terminplanes oder die saubere und ordentliche Durchführung der Arbeiten durch ein zuverlässiges und kompetentes Montageteam.
Dazu kommt: nach der Montage ruft ein unabhängiges Marktforschungsinstitut jeden privaten Internorm-Kunden an und erkundigt sich nach der Zufriedenheit mit Produkt und Dienstleistung. Mehr als 95.000 dieser Gespräche wurden bereits geführt, jährlich kommen in etwa 15.000 neue dazu.

Internorm ist die größte international tätige Fenstermarke Europas und Arbeitgeber für mehr als 1.950 Mitarbeiter. Mehr als 21 Millionen Fenstereinheiten und Türen - zu 100 Prozent "Made in Austria" - haben die drei Produktionswerke Traun, Sarleinsbach und Lannach bisher verlassen. Von der Geburtsstunde des Kunststoff-Fensters bis zu den heutigen High-Tech- und High-Design-Innovationen setzt Internorm europaweit Maßstäbe. Gemeinsam mit mehr als 1.250 Vertriebspartnern in 21 Ländern baut das Unternehmen seine führende Marktposition in Europa weiter aus. Zur Produktpalette gehören neben den Fenster- und Türsystemen auch Sonnen- und Insektenschutzsysteme.

INTERNORM vergibt „[1st] window Awards"

Im Rahmen der Internorm-Partnerpräsentation am 01.02.2012 in Salzburg, bei der erstmals das neue Internorm-Technologiepaket I-tec sowie die Produktneuheiten 2012 präsentiert wurden, hat Internorm die besten Vertriebspartner aus Österreich mit „[1st] window Awards" ausgezeichnet. 1st Logo
"Ein entscheidender Erfolgsfaktor für Internorm ist die Performance unserer Vertriebspartner. Mit dem [1st] window Award zeichnen wir besondere Leistungen um Qualität und Kundenservice aus", sagt Internorm Österreich Geschäftsführer Rudolf Temmel.

In den vier österreichischen Vertriebsregionen wurden jeweils die 2 besten [1st] window partner ausgezeichnet:
In der Vertriebsregion Mitte ging der [1st] window Award an die Tischlerei Fa. Feichtinger aus Mühldorf und die Fa. Hellinger Horst aus Linz, die Region Ost konnten die Bauelemente Steuerwald GmbH aus Muckendorf sowie die Fa. Hanni KG aus Mitterreith gewinnen. Die Sieger der Region Süd lauten Fa. Fenstervisionen Toblier aus Knittelfeld sowie Tischlerei Schaunitzer aus Wörschach. Den Award für die Region West konnten sich die Fa. Fenstervisionen aus Stams sowie die Fa. Herhof aus Wals-Siezenheim sichern.

Im Bild von Links: Christian Klinger - Vorstandchef u. Sprecher d. IFN Holding; Rudolf Temmel - Internorm Geschäftsführer; Christian Steuerwald - Geschäftsführer Bauelemente Steuerwald GmbH

Im Bild von Links: Markus Schierhuber - Verkaufsleiter Region OST; Christian Steuerwald - Geschäftsführer Bauelemente Steuerwald GmbH; Franz Gruber - Verkaufsmanager

[1st] window partner sind zertifizierte Vertriebspartner, die alle 12 Customer Care Standards der im Jahr 2005 von Internorm eingeführten Customer Care Zertifizierung für Vertriebspartner erfüllen. Damit der Kunde dem Vertriebspartner vom ersten Kontakt an Vertrauen entgegen bringen kann, setzt Internorm auf Qualifizierung und auf ein ausgeklügeltes Partner-Vertriebskonzept.

"Zertifizierte [1st] window partner bieten ihren Kunden eine Rundum-Betreuung,die von professioneller Beratung über saubere Montage bis zum Eingehen auf individuelle Wünsche reicht. Internorm will nicht nur zufriedene, sondern begeisterte Kunden", erläutert Temmel.Zu den zwölf Customer-Care-Standards zählen beispielsweise: die persönliche Erhebung der Originalmaße, die Einhaltung des Terminplanes oder die saubere und ordentliche Durchführung der Arbeiten durch ein zuverlässiges und kompetentes Montageteam. Dazu kommt: nach der Montage ruft ein unabhängiges Marktforschungsinstitut jeden privaten Internorm-Kunden an und erkundigt sich nach der Zufriedenheit mit Produkt und Dienstleistung. Mehr als 75.000 dieser Gespräche wurden bereits geführt, jährlich kommen in etwa 15.000 neue dazu.

[1st] window Awards Österreich - Die Sieger

Internorm ist die größte international tätige Fenstermarke Europas und Arbeitgeber für mehr als 1.850 Mitarbeiter. Über 19,3 Millionen Fenstereinheiten - zu 100 Prozent "made in Austria" - haben die drei Produktionswerke Traun, Sarleinsbach und Lannach bisher verlassen. Gemeinsam mit mehr als 1.250 Vertriebspartnern in 20 Ländern baut Internorm seine führende Marktposition in Europa weiter aus.